Lehrbuch Windsurfen



30 Fehler beim Windsurfen

- und wie wir sie vermeiden





Schneller lernen durch Vermeiden typischer Fehler

Eine ausführliche Anleitung für Anfänger und werdende Fortgeschrittene


30 verständlich beschriebene Verbesserungen, Anleitungen, 40 Abbildungen und 40 Fotos zum eigenständigen Lernen





1. Einführung

Windsurfen gehört zweifellos zu den lernintensivsten Sportarten. Surfboard, Segel beziehungsweise Rigg und wir arbeiten insbesondere in den ersten Wochen mit enormer Kraft zusammen im dreidimensionalen Raum. Beim Beobachten von Neulingen und werdenden Fortgeschrittenen fällt auf, dass einige Anfänger nach wenigen Stunden, andere erst nach mehreren Wochen das sichere Surfen mit dem Segel beherrschen. Viele machen sich das Leben auf dem Brett unnötig schwer. 30 typische Fehler lassen uns kraftlos, unzufrieden, manchmal sogar ergebnislos oder völlig verängstigt nach Hause fahren, dabei mangelt es nur an etwas Wissen und an kleinen Korrekturen unserer fehlerhaften Durchführungen.

Dieser Ratgeber soll allen Neulingen und werdenden Fortgeschrittenen die Arbeit wesentlich erleichtern und das Lernen verkürzen. Die typischen Fehler werden kurz aufgeführt und sodann in über 25 Kapiteln intensiv behandelt. Zentraler Teil jedes Themas bildet ein Merksatz, den wir nach dem Verstehen der Theorie mit auf das Wasser nehmen, um in kurzer Zeit weit zu kommen.

Die Erklärungen für die verbesserten Ausführungen sind auf den 120 Seiten kurz und für jeden verständlich formuliert. Sie werden von mehr als 40 Grafiken und 40 Fotos begleitet, Anglizismen wurden vermieden.



Ich wünsche viel Erfolg,

Finn Mersen, Hamburg 2017
Dipl.-Naturwiss. u. DSB-liz. Trainer